Zur Person

Ärztliche Qualifikation

Facharztausbildung

  • Psychiatrische Universitätsklinik der Ludwig- Maximilians- Universität, München
  • Klinik für Innere Medizin und Dermatologie, Norderney
  • Institut für Psychogene Erkrankungen, Berlin
  • Klinik für Psychogene Störungen (Wiegmann- Klinik), Berlin

Zusatzqualifikationen

  • Psychoanalyse
  • Ernährungsmedizin
  • Psychodynamische Organisationsberatung und Coaching
  • Gesundheitsökonomie
  • Gründung der Psychosomatisch- Psychoanalytisch – Psychotherapeutischen Praxis

Lehre

  • Lehranalytikerin im Einzel- und Gruppensetting
  • Supervisorin, Kontrollanalytikerin
  • Weiterbildungsbefugte für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie, Psychoanalyse und (fachgebundene) Psychotherapie
  • Dozentin an der Akademie für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie
  • Balint-Gruppenleiterin

Berufliches Engagement

Schwerpunktpraxis für Essstörungen mit spezifischem Konzept aus Einzel- und Gruppentherapie und Ernährungsmedizin

Förderung der Weiterentwicklung der Psychosomatischen Medizin zur breit gefächerten Versorgungsmedizin durch die Initiative „Perspektive Psychosomatische Medizin und Ärztliche Psychotherapie“ (PPM) und in der Deutschen Gesellschaft für Psychosomatische Medizin und Ärztliche Psychotherapie Landesverband Berlin/Brandenburg e.V. (DGPM).

Etablierung von Konzepten für Prävention seelischer Erkrankungen im Präventionsprojekt der Deutschen Gesellschaft für Psychosomatische Medizin und Ärztliche Psychotherapie e.V. (DGPM).

Förderung der Vernetzungen zwischen Psychosomatikern und Hausärzten im Institut für Psychosomatik und Psychotherapie des Berufsverbandes der Allgemeinärzte Berlin/Brandenburg e.V. (BDA).

Berufspolitik

Stellvertretende Vorstandsvorsitzende des Landesverbandes Berlin-Brandenburg des Berufsverbandes Deutschland für Psychosomatische Medizin und Ärztliche Psychotherapie (BDPM)

Stellvertretende Vorstandsvorsitzende der Deutschen Gesellschaft für Psychosomatische Medizin und Ärztliche Psychotherapie (DGPM) - Landesverband Berlin/Brandenburg e. V. 2008-2011

Gründung der Initiative: „Perspektive Psychosomatische Medizin und Ärztliche Psychotherapie“ Anfang 2006

Integrationstätigkeit zwischen Psychosomatikern und Hausärzten (BDA)

Mitgliedschaften

Deutsche Gesellschaft für Psychosomatische Medizin und Ärztliche Psychotherapie
(DGPM) e. V.
www.dgpm.de

Deutsche Gesellschaft für Psychosomatische Medizin und Ärztliche Psychotherapie
(DGPM) - Landesverband Berlin/Brandenburg e. V.
www.dgpm.de

Berufsverband Deutschland für Psychosomatische Medizin und Ärztliche Psychotherapie (BDPM)
www.bdpm-online.de

Landesverband Berlin-Brandenburg des Berufsverbandes Deutschland für Psychosomatische Medizin und Ärztliche Psychotherapie (BDPM)
www.bdpm-online.de

Akademie für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie (APM) e. V.
www.apm-berlin.de

Deutsche Gesellschaft für Gesundheit (DEUGE)
www.deuge.de

Kassenärztliche Vereinigung Berlin
www.kvberlin.de

Ärztekammer Berlin
www.aerztekammer-berlin.de